Kampfmannschaft

U 23: 1:3 (0:2) Tor: Kreitzer

Unsere U 23 fand die erste Möglichkeit vor, doch Hannan Issos Heber verfehlte sein Ziel knapp. Nach dem raschen Führungstreffer der Gäste konnte unsere U 23 weitere gefährliche Chancen kreieren. So verfehlte ein Kopfball nach einer Ecke zwei Mal nur knapp das Gehäuse, während bei einem Abschluss aus rund 11 Metern kurz vor der Pause nur wenige Zentimeter zum Anschlusstreffer fehlten.
Nach dem Seitenwechsel ließen die Gäste ihre Farben ein drittes Mal jubeln. Bernhard Kreitzer sorgte mit seinem Treffer zum 1:3 kurzzeitig für Spannung, doch die große Aufholjagd wollte unserer U 23 am heutigen Tage nicht gelingen.

KM: Dietl; Mühlbacher, Fallmann, Lacic; Brcak, Steinwendtner, Heiderer (90. Fürst), Leimhofer (46. Ersoy), Pejic (84. Isik); Pikulik, Jankto

Die Vereinsleitung bedankt sich recht herzlich bei der Rechtsanwaltskanzlei GCP (Gruber - Calayan; Wien | St. Pölten) für die Übernahme der Patronanz. Unser ehemaliger Spieler Rechtsanwalt Mag. Emek Calayan führte den Ankick durch.

Spielbericht der KM - wie gewohnt - unter "weiter zum ganzen Eintrag".

Kampfmannschaft
Spielerfoto

Vielen Dank für 70 abgegebene Stimmen!

Mit 39% aller Stimmen wurde Florian Heiderer
zum Man of the Match im Spiel gegen SV Würmla gewählt!
Kampfmannschaft

U 23: 0:0

Gegen den Leader der U 23-Tabelle lieferte unseren Akteure eine tadellose Leistung ab. In einem umkämpften Match kamen die Gäste nach einem Corner zur ersten Halbchance. Weitaus gefährlicher wurde unsere U 23 bei einem indirekten Freistoß aus 5 Metern, fand aber kein Loch zwischen den Verteidigern auf der Torlinie. Diesem kuriosen "ruhenden Ball" war ein verunglückter Rückpass eines Gegners vorausgegangen, welchen der Keeper nur noch mit seinen Händen vor dem Überschreiten des weißen Kreidestriches hindern konnte.
Nach dem Seitenwechsel zeigte Samuel Ziselsberger eine Glanzparade bei einem Abschluss aus kurzer Distanz, ehe sein Pendant in höchster Not gegen Nico Harauer retten kann. In einer hektischen Schlussphase gelang keinem der beiden Teams mehr der "Lucky Punch". Bravo, Burschen!

KM: Dietl; Mühlbacher, Fallmann, Lacic; Brcak, Steinwendtner (86. Fürst F.), Heiderer, Ersoy (68. Leimhofer), Pikulik; Eggenfellner (80. Pejic), Jankto

Die Vereinsleitung bedankt sich recht herzlich bei der Vermessung Schubert ZT GmbH aus St. Pölten für die Übernahme der Patronanz.

Spielbericht der KM - wie gewohnt - unter "weiter zum ganzen Eintrag".

Kampfmannschaft
Spielerfoto

Vielen Dank für 63 abgegebene Stimmen!

Mit 46% aller Stimmen wurde Markus Mühlbacher
zum Man of the Match im Spiel gegen SC Melk gewählt!
Nachwuchs

Stark ersatzgeschwächt musste sich unsere U 12 sowohl dem FC Kapelln als auch dem ASK Loosdorf mit 0:3 geschlagen geben.

Aufstellung Kapelln: Jan Geitzenauer, Nicolas Denk, Patric Oberwegner, Burak Eren, Abdurrachman Ayer, David Krapf, Kilian Totzauer,  Erek Riesenhuber, Elias Sanchez, Maurice Tauchen, Krapf Lukas, Jan Giller

Aufstellung Loosdorf: Jan Geitzenauer, Nicolas Denk, Patric Oberwegner, David Prochazka, David Krapf, Kilian Totzauer,  Erek Riesenhuber, Elias Sanchez, Maurice Tauchen, Krapf Lukas, Jan Giller

Betreuer: Horst Giller

Kurzer Bericht unter "weiter zum ganzen Eintrag".

Vorstand

Am Freitag, 02.11.2018 wird wieder gestochen und zugedreht!

Karten für unser diesjähriges Gesellschaftsschnapsen sind bei unserem Kantineur Erwin Nachbargauer erhältlich.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Kampfmannschaft

U 23: 1:2 (0:0) Tore: Heiderer, Atis

Nach der ersten Einschussmöglichkeit durch Bernhard Hofbauer übernahm unsere U 23 das Zepter dieser Partie. Weitere gute Chancen konnten kreiert werden. So setzte unser Kapitän das Leder per Volley-Abnahme nur knapp neben den Pfosten. 
Zu Beginn des zweiten Durchgangs schnappte sich Florian Heiderer das Leder am rechten Flügel, düpierte zwei seiner Gegenspieler, ehe er seinen Soloantritt mit dem 0:1 krönte. Logischerweise versuchten die Melker den sofortigen Ausgleich zu erzielen, scheiterten jedoch zwei Mal am stark parierenden Moritz Pauser. Als Burak Atis nach einem Corner auf 0:2 stellte, schien die Partie bereits entschieden, doch der Anschlusstreffer der Gastgeber sorgte nochmals für hitzige Minuten, in denen unsere U 23 den verdienten Sieg über die Zeit brachte. Bravo, Burschen!

KM: Dietl; Mühlbacher, Fallmann, Lacic; Brcak, Steinwendtner, Leimhofer (71. Pejic), Eggenfellner, Ersoy; Pikulik, Jankto

Spielbericht der KM - wie gewohnt - "unter weiter zum ganzen Eintrag".

« 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11  ... 620  »
Man of the Match
Spiel gegen SV Haitzendorf

Jetzt abstimmen

Facebook
Geburtstage
Spielerfoto
40.Geburtstag, 19.02.:
Jochen Fallmann
15.Geburtstag, 20.02.:
Muhammed Enes Sahin
Spielerfoto
44.Geburtstag, 20.02.:
Martin Richter
22.Geburtstag, 24.02.:
Andreas Hiesel
17.Geburtstag, 24.02.:
Mohammed Ali Torun
Spielerfoto
17.Geburtstag, 25.02.:
Melanie Friedl